Willkommen beim TSV WaWa 1910 e.V.

Frohes neues Jahr 2019

Liebe Freunde des TSV,

wir hoffen, dass ihr ein angenehmes Weihnachtsfest hattet und gut ins Jahr 2019 gekommen seid.

Hiermit meldet sich das TSV-Team zurück aus dem Winterschlaf und beendet somit seine schöpferische Pause.

Wir freuen uns, dass alles so langsam wieder ins Rollen kommt, dass die ersten Turn-, Karate-, Volleyball-, LAZ-, Badminton- und Fitnessgruppen wieder trainieren und auch auf dem Sportplatz alles wieder lebendiger wird. Auch die Geschäftsstelle ist nun wieder wie gewohnt besetzt.

In der Fußballabteilung lief es sportlich gesehen im Jahr 2018 sehr zufriedenstellend.
Die 1. Damen hat es geschafft, pünktlich vor der Winterpause die Abstiegsplätze zu verlassen, die 2. Damen gewann ihre letzten beiden Spiele ebenfalls (wenn auch eins am grünen Tisch).
Die dritte Mannschaft steht aktuell wie die zweite Mannschaft auf Platz 1 ihrer Tabelle. Beide Teams werden versuchen, die gute Ausgangsposition für einen Aufstieg zu nutzen. Die 12 Siege der 3. Mannschaft aus 16 Spielen und die 13 Siege der 2. Mannschaft aus 15 Spielen lassen alle Fans und Freunde der Mannschaften hoffen.
Leidglich die 1. Mannschaft bereitete ein wenig Sorgen, denn diese konnte nur eins der letzten acht Spiele gewinnen. Dies ist mit Sicherheit der sehr engen Personalsituation geschuldet, die sich nach der Winterpause etwas entspannen wird. Somit sind wir zuversichtlich, dass sie in der Tabelle noch ein paar Plätze gut machen können.
Auch unsere Jugend darf gerne an ihre guten Leistungen anknüpfen. Die A1 ist aktuell 5. in der Leistungsklasse, hat aber noch ein Spiel weniger auf dem Konto als die Konkurrenz, die A2 spielt in der Kreisklasse 1 eine gute Rolle und steht bei ausschließlich A1-Mannschaft auf einem guten 5. Rang. Unsere B1 steht aktuell auf Platz 2 und hat noch gute Chancen auf die Meisterschaft, unsere C1 ist aktuell Siebter.

Was hier viel zu selten erwähnt wird, ist, dass wir auch noch drei D-Jugendmannschaften, drei E-Jugendmannschaften, vier F-Jugendmannschaften, eine Bambini-Gruppe sowie eine D-Juniorinnen und eine C-Juniorinnen in unserem Verein haben, die ebenfalls sehr erfolgreich Fußballspielen. Schön, dass wir beim TSV so unfassbar viele Kids begeistern können und unsere Jugendfußballabteilung damit zu einer der größten im Kreis Kleve gilt. Danke an alle, die daran so erfolgreich mitarbeiten - vor allem Danke an die vielen Trainer und Betreuer, die so viel Zeit für ihre Mannschaften investieren.

Einige Jugendmannschaften haben bereits ihre ersten Trainingseinheiten im Jahr 2019 hinter sich, die 1. Mannschaft beginnt diesen Freitag, die 2. Mannschaft und die 1. Damen beginnen in der kommenden Woche, die 3. Mannschaft und die 2. Damen Anfang Februar.

Über die Testspiele halten wir euch sowohl hier als auch auf unserer Homepage auf dem Laufenden. Den ersten Termin, den ihr euch schon mal vormerken könnt, ist der 19. Januar. Dann empfängt unsere 1. Mannschaft um 15 Uhr den 1. FC Mönchengladbach zu ihrem ersten Testspiel.

Unser Wunsch für 2019 ist neben dem sportlichen Erfolg vor allem der Fair-Play-Gedanke! Wer unsere Facebookseite ein wenig verfolgt hat, hat mitbekommen, dass es zuletzt ein paar Schwierigkeiten damit gab. Diese Probleme wurden aufgearbeitet und aus dem Weg geschafft. Dies bedeutet auch, dass wir sowohl Zuschauer als auch Spieler der Anlage verweisen werden, die diesen Gedanken nicht teilen. Bei lautstarker Kritik am Schiedsrichter und unsportlichen Äußerungen gegen gegnerische oder eigene Spieler zögern wir nicht, die entsprechenden Personen der Sportanlage zu verweisen.

Hoffen wir einfach mal, dass dies nicht nötig sein wird!

Wir wünschen uns, euch und allen anderen Freunden und Mitgliedern des TSV ein schönes und erfolgreiches Jahr 2019, hoffen weiterhin auf eure tolle Zusammenarbeit und eure Treue zum Verein.

Euer TSV-Team

Der TSV Wachtendonk-Wankum 1910 e.V.

Der Verein ist nun seit Über 100 Jahren ein fester Bestandteil der Gemeinde, besteht derzeit aus sieben Abteilungen, die zusammen mit ihren über 1.400 Mitgliedern das Rückgrat des TSV bilden.

Wir bieten vielfältige Angebote für Jung und Alt. Ein besonderes Augenmerk liegt bei uns zudem auf der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, welche von qualifizierten und lizensierten Trainern und Übungsleitern angeleitet, integriert und motiviert werden.

Bei uns spielt jede Art von Sport eine große Rolle, sei es Fußball, Leichtathletik, Turnen, Badminton, Basketball, Shaolin-Karate, Volleyball, Yoga oder Rehasport. Bewegung wird hier groß geschrieben und in allen Formen gelebt.

Seit dem Frühjahr 2013 ist der TSV Wachtendonk-Wankum offizieller Partnerverein des niederländischen Fußball-Erstligisten VVV Venlo.

Auf unserer Website finden sie vielfältige Informationen zu allen Abteilungen und Sportangeboten des TSV.

Gerne würden wir Sie als neues Mitglied in unserem Verein begrüßen.

... immer in Bewegung

 

 

 

Der TSV WaWa bei Facebook




© 2018 TSV Wachtendonk-Wankum eV. + IMAGIXX-AIX